Trauma und Gedächtnis PEter A. Levine

  Keine Produkte im Warenkorb

 Alles   Neurobiologie   Trauma   Babies   Pädagogik   Polarity   Gesundheit   Tao   Stimmgabeln 
Suchen nach in Kategorie  



Warum ich? Warum jetzt? Warum all das?
Trauma und seine oft schwer erklärbaren Dynamiken

von Anngwyn St. Just
DVD / ISBN:

Workshop mit Dr. Anngwyn St. Just vom 26. - 27. August 2015 am ZENTRUM FÜR INNERE ÖKOLOGIE, Zürich
Laufzeit ca. 10 Stunden auf 4 DVDs

Soziale Trauma-Arbeit beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Traumata, die über die Einzelperson oder die Familie hinausgehen und in die größeren systemischen Bereiche der lokalen, nationalen und globalen Gemeinschaften hineinreichen.

Dies ist der Bereich der häufig nicht anerkannten Rolle und generationsübergreifenden Macht „grösserer Kräfte“, die die individuelle Erfahrung, Familien und viele andere soziale Systeme beeinflussen. Diese „größeren Kräfte“ haben viele Namen und unzählige Variationen, die sich oft überschneiden, einschließlich Krieg, Rassismus, Völkermord, Einwanderung, Hunger, Religion, Klassenkampf, politische Unruhen, Armut, Epidemien, Strahlung und Naturkatastrophen.

Eine Grundregel der Ökologie ist, dass alles auf die eine oder andere Weise mit allem verbunden ist. Indem wir die Möglichkeiten erforschen, wie individuelle oder familiäre Traumata mit den überwältigenden Ereignissen eines Kollektivs in Verbindung stehen können, erreichen wir tiefer liegende Ebenen des Verständnisses und der Lösung. Der Workshop beinhaltet Theorie, Demonstrationen und auch experimentelle Arbeit.

Aus- und Weiterbildungen mit Dr. Anngwyn St. Just
CHF 64.00 in den Warenkorb

Irrtum und Preisänderungen jederzeit vorbehalten. Versand nur in die Schweiz. Es gelten unsere AGB.



Polarity Bildungszentrum AG
Zentrum für Innere
Ökologie AG
Zwinglistrasse 21
8004 Zürich

Tel 044 218 80 80
Fax 044 218 80 89
info@polarity.ch
info@traumahealing.ch

Kontakt & Info