Trauma und Gedächtnis PEter A. Levine

  Keine Produkte im Warenkorb

 Alles   Neurobiologie   Trauma   Babies   Pädagogik   Polarity   Gesundheit   Tao   Stimmgabeln 
Suchen nach in Kategorie  



Wunden im Bereich Sexualität
Abendveranstaltung am 10. Juni 2015 in Zürich
von Marianne Bentzen und Dr. Peter A. Levine
DVD / ISBN:

Sexuelle Wunden sitzen in der Regel sehr tief. Sie haben meist auch einen komplexen Hintergrund, der weit über ein einzelnes Erlebnis hinausgeht. Zum Teil reichen sie bis in die präverbale Zeit zurück. Oder sie sind transgenerational oder kulturell geprägt worden. Schwierigkeiten im Bereich der Intimität, Angst vor Kontakt mit anderen Menschen, Gefühlsschwierigkeiten bis hin zu völliger Gefühlslosigkeit, chronische Müdigkeit und Lustlosigkeit, das Fehlen jeglicher Körperwahrnehmungen, emotionale Wallungen oder chornisch anmutende Patholgoien wie Migröne, Fibromyalgie, Allergien oder Essstörungen - all das sind aus Sicht von Peter A. Levine und Marianne Bentzen typische Folgen von tiefen Wunden im Bereich der Swexualität.
An dieser Abendveranstaltung in Zürich gaben die beiden kompetenten Kursleiter einen Überblick zum herausfordernden Thema, das oft ins Anonyme und Diskrete verdrängt wird, dort aber versteckt existiert und wuchert – mit immensen vielschichtigen Folgen fürs Leben.

Aus- und Weiterbildungen mit Marianne Bentzen
Aus- und Weiterbildungen mit Dr. Peter A. Levine
CHF 28.00 in den Warenkorb

Irrtum und Preisänderungen jederzeit vorbehalten. Versand nur in die Schweiz. Es gelten unsere AGB.



Polarity Bildungszentrum AG
Zentrum für Innere
Ökologie AG
Zwinglistrasse 21
8004 Zürich

Tel 044 218 80 80
Fax 044 218 80 89
info@polarity.ch
info@traumahealing.ch

Kontakt & Info