Maggie Phillips
Dr. Maggie Phillips ist die Direktorin des Kalifornischen Instituts für Klinische Hypnose in Oakland, wo sie auch eine eigene Praxis betreibt. Sie war Fakultätsmitglied der Amerikanischen Gesellschaft für Klinische Hypnose, der Internationalen Vereinigung für EMDR, des Esalen Instituts, der Europäischen Gesellschaft für Hypnose, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, der Internationalen Gesellschaft zum Studium der Dissoziation (ISSD), der Universität von Santa Cruz, der Internationalen Vereinigung für Transaktionsanalyse und weiterer wichtiger nationaler und internationaler Berufsorganisationen. Sie unterrichtet seit vielen Jahren in Europa, Asien und Nordamerika und benutzt dabei ihr immenses Wissen aus diversen Bereichen der Psychotherapie und Ganzheitlicher Gesundheitssysteme. Sie ist Ko-Autorin der Bücher “Freedom from Pain” und von “Healing the Divided Self”, sowie Autorin der Bücher “Finding the Energy to Heal” und “Reversing Chronic Pain”. Ausserdem hat sie viele Fachartikel im Bereich Ego-State-Therapie, der Traumabegleitung und der Somatischen Psychotherapie geschrieben. 1994 erhielt sie eine universitäre Auszeichnung für exzellentes Schreiben im Bereich der Psychologie und im gleichen Jahr wurde sie für ihre Arbeit im Bereich Dissoziation von der ISSD speziell geehrt.
Aus- und Weiterbildungen mit Maggie Phillips

Shop: Produkte von Dr. Maggie Phillips

Chronische Schmerzen behutsam überwinden Vom Schmerz befreit




Polarity Bildungszentrum AG
Zentrum für Innere
Ökologie AG
Zwinglistrasse 21
8004 Zürich

Tel 044 218 80 80
Fax 044 218 80 89
info@polarity.ch
info@traumahealing.ch

Kontakt & Info